Fahrradversicherung

Warum brauche ich eine Fahrradversicherung? 25.000* Fahrräder werden offiziell in Österreich pro Jahr gestohlen. Die Dunkelziffer liegt weit höher. Tendenz steigend. Die Tatorte sind vielfältig, und dadurch kann es jeden treffen. Denn auch ein Panzerkabelschloss hält nur etwa 3 Minuten** einem Dieb stand. Und die wenigsten erhalten ihr Fahrrad wieder zurück (Aufklärungsquote 2012: 5,7%*). Deswegen empfehlen wir die Allianz Radler-Versicherung.

Was kann die Allianz Radler-Versicherung? Bei der Allianz gibt es für Ihr Fahrrad einen umfassenden Diebstahlschutz , egal ob durch einen Einbruch in Ihre Wiener Wohnung, einem Diebstahl des angeketteten Fahrrades vor einer Kneipe in Hamburg, einen Raub am Weg nach Budapest oder einem Vandalismusakt vor dem Hotel in Prag. Und wenn Sie auf der Fahrt am Donauradweg eine Panne haben, kümmern wir uns auch um eine geeignete Hilfe vor Ort oder den Transport zur nächsten Werkstätte. 

Unter folgenden Link ist der Antrag als PDF zum herunterladen, welches Sie ausgefüllt und unterschrieben per Email  an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder per Fax  +43 1/ 585 20 22-20 an uns zurücksenden können:

 
Hier die genauen Bedingungen zum Durchlesen:
 

Bedingungen KL3754

Bedingungen KL6455

Bedingungen KL6456

 

Wir werden Ihren Antrag so schnell wie möglich bearbeiten. Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne unter der Telefonnummer +43 1/ 585 20 22 zur Verfügung.

Ihr Bohrn&Bohrn Team

 

 

*) BMI, 2013
**) ETM Testmagazin, 2009