BOHRN & BOHRN

IHR VERSICHERUNGSMAKLER

Haftpflicht für planende Baumeister

Seit 1. August 2013 schreibt eine Novelle der Gewerbeordnung allen Baumeistern in Österreich eine Haftpflichtversicherung vor, die nun auch etwaige Vermögensschäden abdeckt. Eine Haftpflichtversicherung für Personen- und Sachschäden war bereits seit letztem Jahr verpflichtend. Die Versicherungssumme muss nun bei Betrieben mit einem Umsatz bis 38,5 Mio. Euro - 1 Mio. Euro betragen, ab 38,5 Mio. Euro Umsatz beträgt die gesetzlich geforderte Versicherungssumme 5 Mio. Euro. Bestehende Baumeisterbetriebe sind verpflichtet den Nachweis einer gesetzeskonformen Haftpflichtversicherung bis Ende 2013 bei der zuständigen Bezirkshauptmannschaft zu erbringen, neue Baumeister-Unternehmen seit 1. August 2013 sofort.

Sollten sie Ihre NEUE GESETZESKONFORME BETRIEBSHAFTPFLICHT noch nicht hergestellt haben, bieten wir Ihnen als unabhängiger Versicherungsmakler im Zusammenschluss der größten österreichischen Maklervereinigung neben persönlichem fachlichem Bauwissen auch ihre bestmögliche Prämiengestaltung.

Hier können Sie gleich weitere Informationen und das erforderliche Formular downloaden:

Angebot / Antrag für Baumeisterhaftpflicht

Bundesgesetzblatt

Allgemeine Bedingungen der Zürich Haftpflichtversicherung


Zum Abschluss des Rahmenvertrages senden Sie uns den ausgefüllten Antrag per Email an bohrn@bohrn.com oder per Fax an 01/5852022-20.

Für Detailfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 01/5852022 zur Verfügung.

A-1010 Wien, Wipplingerstraße 24-26/16a · Info: www.bohrn.com · Tel: +43-1-585 20 22 · Fax: +43-1-585 20 22 20 · e-mail: bohrn@bohrn.com